Kosten und Finanzierung

Die Höhe der individuellen Kosten für die Nutzung der Tagespflege läßt sich nicht pauschal formulieren - sie ist abhängig davon, welcher Pflegegrad, wie häufig und wie lange der Gast zu uns kommt, ob der Fahrdienst oder noch zusätzlicher Service genutzt wird. Wir erstellen gerne einen persönlichen Kostenvoranschlag.

Die Tagespflege kann auch in 2017 weiterhin neben dem ungekürzten Pflegegeld beansprucht werden. Personen mit Pflegegrad 1 können sich Kosten der Tages- und Nachtpflege über den Anspruch auf Entlastungsleistungen (§ 45b SGB XI) erstatten lassen, soweit das Budget hierfür ausreicht.

 

Pflegegrad 2 = 689 EUR
Pflegegrad 3 = 1.298 EUR
Pflegegrad 4 = 1.612 EUR
Pflegegrad 5 = 1.995 EUR

 

Wir rechnen direkt mit Ihrer Pflegekasse ab, helfen bei der Antragstellung und unterstützen Sie bei weiteren Fragen!